Bereit zum Durchstarten.

Erstellt am:31.8.2021

Aller Anfang ist ... spannend! In diesen Tagen haben die neuen Lernenden der Stiftung Waldheim ihre Ausbildungszeit in Angriff genommen.

Für die neuen Lernenden der Stiftung Waldheim ist ein wichtiger Lebensabschnitt losgegangen: Juliano Moraes und Melinda Schürpf nehmen die verkürzte Ausbildung zur Fachperson Betreuung (FABE) in Angriff. Jonas Holenweger, Laura Pepe, Rahel Wartenweiler, Lena Beéry und Sophia Pfeiffer starten in die dreijährige FABE-Ausbildung. Und mit Aurelia Eisenhut schwingt erstmals eine angehende Köchin den Kochlöffel in einem unserer Wohnheime.

Damit ihnen der Einstieg möglichst leichtfällt, haben die Ausbildungsverantwortliche Esther Bischof und unsere Berufsbildner den künftigen Fachkräften kürzlich alles Wissenswerte rund um die Ausbildungszeit vermittelt. Jetzt kann es also definitiv losgehen: Wir freuen uns auf viele spannende gemeinsame Momente und wünschen euch einen perfekten Start in euren Traumberuf.