Portrait Karin Dörig

Das Portrait-Video wird von der Gruppenleiterin Beschäftigung Karin Dörig geführt. Im Video werden neben Frau Dörig Stimmungsbilder von den Räumlichkeiten des Wohnheims Schönenbüel gezeigt. Hier sieht man die Bewohner in der Beschäftigungstherapie und beim Lama-Trekking.

Gesprochener Text im Portrait-Video:

Ich kann sagen, dass ich in der Stiftung Waldheim ein tolles Arbeitsumfeld gefunden habe. Ich arbeite gerne hier, weil es für unsere Bewohner wirklich eine Heimat ist.

Bei uns gibt es keine Standartbeschäftigung. Aus ganz vielen Möglichkeiten gestalten wir für jeden Bewohner sein optimales Programm. Wir malen, filzen, stellen

Holzprodukte her, wir singen, wir lesen vor und wir gehen aufs Lama-Trekking und vieles mehr. Etwas ganz besonderes ist die therapeutische Arbeit mit unseren Lamas.

Es ist schön zu sehen, wie die Bewohner ohne grosse Worte eine Beziehung zu den Tieren aufbauen. Ideen entwickeln, diese ihm Team umsetzen und jeden Tag etwas neues zu erleben, das kann ich hier.

Mein Name ist Karin Dörig, ich arbeite im Atelier des Wohnheims Schönenbüel.