Plakatkampagne 2019.

Erstellt am:26.8.2019

Jeweils im Jahrestakt wirbt die Stiftung Waldheim mit ihrer Plakatkampagne für eine möglichst gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben. In diesen Tagen sind geht die Kampagne mit neuen Motiven in die nächste Runde.

Es ist wieder soweit: Die alljährliche Plakatkampagne der Stiftung Waldheim geht in die nächste Runde. Innerhalb der nächsten Tage repräsentieren Brigitte, Erwin und Evren die Stiftung Waldheim an verschiedenen Plakatstellen der gesamten Region Ostschweiz.

Eine der zentralen Botschaften dabei lautet: Alle Menschen sollen sich möglichst gleichberechtigt im Leben verwirklichen können, egal ob mit oder ohne Behinderung.